Pictogramm Schach

Einzelansicht

28.09.19

Bayerische U10-Mannschaftsmeisterschaft in Neumarkt

Von: Stefan

Unsere Mannschaft wird Vizemeister

Unser U10-Team: Rafael, Johannes, Abhiraaj und Pranit

Am heutigen Samstag spielte unsere U10 (Abhiraaj, Johannes, Rafael, Pranit) um die bayerische Mannschaftsmeisterschaft in Neumarkt. Unser Team startete als DWZ-Favorit, aber das hat in der U10 bekanntlich nur begrenzte Aussagekraft, zumal bei Schnellschachbedenkzeit auch einige Zeitnotschlachten zu erwarten waren.

Nach Siegen gegen Tarrasch München, Bechhofen und Tegernheim kam es in Runde 4 zum im Nachhinein entscheidenden Duell um den Turniersieg. Gegen den SV Isental unterliefen unserem bärenstarken Spitzenduo die einzigen Patzer an diesem Tag und so gab es eine 1:3-Niederlage. Im Anschluss musste auch Rafael gegen Neumarkt seine einzige Niederlage an diesem Tag hinnehmen und so gab es ein 2:2. Mit deutlichen Siegen gegen Kelheim und Gräfelfing sicherte sich das Team den Silberrang - ein Mannschaftspunkt hinter Isental und mit den meisten Brettpunkten des Tages.

Abhiraaj zeigte seine Klasse und Erfahrung und holte an Brett 1 überragende 6,5/7 gegen die versammelte Bayerische Spitze. Johannes spielte an Brett 2 seine Überlegenheit aus, nur eine Unaufmerksamkeit kostete eine Dame und eine Partie - 6/7 sind trotzdem ein super Ergebnis. Auch Rafael stand seinen DVM-erfahrenen Kollegen in nichts nach und erzielte an Brett 3 mit 5,5 Punkten ein ausgezeichnetes Ergebnis. Pranit konnte erwartungsgemäß mit seinen Vorderleuten nicht ganz mithalten, 2,5 Punkte sind auch ein ordentliches Ergebnis.

Als Zweitplatzierte haben wir uns für die DVM U10 qualifiziert. Auf eine Teilnahme werden wir dieses Jahr allerdings verzichten, wir sind ja schon in der U14 und U12 dabei.

Endstand

Turnierseite

Die Spitzenbegegnung wurde live übertragen, also auch ein paar unserer Spiele. Liveübertragung