Pictogramm Schach

Einzelansicht

01.09.19

Lukas ist Bayerischer Vizemeister

Von: Stefan

Bayerische Meisterschaft 2019 in Westerndorf/Rosenheim

Schirmherr, Lukas, Präsident

Foto: C. Ostermeier

Die bayerische Meisterschaft fing für unserer Spitzenspieler gut an: Sowohl Lukas als Titelverteidiger als auch Eddi starteten mit 3 aus 3, danach gab es gegeneinander ein Remis. Die Meisterschaft war gut besetzt, deswegen gab es weiter starke Gegner; Eddi verlor in Runde 5 gegen Max Hess, nach einer weiteren Niederlage in Runde 7 war er aus dem Titelrennen. Lukas lag nach einem Sieg gegen Anderas Ciolek in Runde 7 in Führung zusammen mit Max Hess, aber in Runde 8 erwischte es ihn auch gegen Routinier Reiner Heimrath.

Den Titel holte sich durch bessere Wertung Max Hess (Garching), aber der Kampf um die Plätze war erfolgreich: Lukas und Eddi gewannen beide ihre Schlussrunde, das brachte Lukas den zweiten Platz und die Qualifikation für die Deutsche ein, Eddi Platz 4.

Unser dritter Teilnehmer, das war ich, war nicht in Form und landete mit 50% auf Platz 16.
 

Partien: http://www.schachbund-bayern.de/index.php?id=960

Ergebnisse http://www.schachbund-bayern.de/index.php?id=962

Partien herunterladen http://www.schachbund-bayern.de/fileadmin/docs/spielleitung/pgnviewer/BEM2019_A.txt