Pictogramm Schach

Einzelansicht

05.06.19

U12-Mannschaft zieht ins Finale...

Von: Sezayi

...der Bayrischen Mannschaftsmeisterschaft ein

Vergangenes Wochenende fand bei Noris Tarrasch Nürnberg das Halbfinale der Bayrischen MM U12 statt. In den vorangegangenen beiden Runden konnten wir uns relativ souverän für die nächste Runde qualifizieren. Im Halbfinale war im Vorfeld kein klarer Favorit auszumachen. Mit Noris Tarrasch Nürnberg, SG Fürth und SK Kelheim waren alle Mannschaften mit einigen Wassern gewaschen, sodass ein spannender Wettkampftag vorprogrammiert war.
In der ersten Runde trafen wir auf Noris Tarrasch Nürnberg und gewannen mit 2,5:1,5. Ferdinand und Levin gewannen ihr Partien und Abhiraaj konnte Remis halten.
Im zweiten Duell gegen die stark besetzte SG Fürth waren die Jungs ebenso effizient. Abhiraaj und Luis holten die vollen Punkte und Johannes sicherte mit einem Remis den zweiten Mannschaftssieg.
Somit waren wir in der letzten Runde vorne, konnten uns jedoch nicht zurücklehnen. Wir mussten mindestens 1,5 Brettpunkte gegen SK Kelheim holen.
Und das geschah dann auch schneller als gedacht. Ferdinand und Johannes gewannen reltiv zügig ihre Partien und somit war das 2:2 perfekt!

 



Rang Mannschaft 1 2 3 4 MPkt BPkt
1. SC Erlangen ** 2 5 - 1 7.0 - 5.0
2. SG 1882 Fürth ** 3 4 - 2 8.0 - 4.0
3. SK Kelheim 2 ½ ** 3 3 - 3 5.5 - 6.5
4. SC Noris-Tarrasch Nürnberg 1 1 ** 0 - 6 3.5 - 8.5



->Detaillierte Ergebnisse

Im Finale erwarten uns neben SG Fürth die Vertreter aus Südbayern, SC Tarrasch München und SC Wolfratshausen. Wir freuen uns schon sehr auf dieses tolle Finale!!!