Pictogramm Schach

Einzelansicht

26.04.10

U12 Souverän ins Bayerische Halbfinale eingezogen

Rubrik: Jugend, Mannschaften

Von: Thomas

Mit 6-0 MP und 10-2 Brettpunkten belegten wir verdient den 1.Platz und ziehen somit ins Halbfinale ein. Nun ist auch schon die Auslosung des Halbfinales ermittelt und wir spielen..

zu Hause gegen Nürnberg, Mainaschaff und Stetten.

Hier geht es zum Spielplan

 

Bericht vom Viertelfinale

Am Samstag fuhren wir mit unserer U12 Mannschaft zum Bayerischen Viertelfinale nach Schwabach wo wir auf SC Noris Tarrasch Nürnberg, SG Büchenbach/Roth und SK Schwabach 1907 trafen.

Runde 1

Zum Auftakt traten wir gegen unseren Reisepartner NT Nürnberg an und der Kampf verlief sehr gut für uns. Florian überraschte Kirill in der Eröffnung uns kam so zu Vorteil, welchen er dann auch nicht mehr aus der Hand gab. Sven, Simon und Kevin spielten sehr gute Partien und profitierten jeweils von Materialgewinnen. Damit endete der Kampf auch in der Höhe verdient mit 4-0. 

Damit war schon ein wichtiger Grundstein für das Weiterkommen gelegt.

1 SC NT Nürnberg DWZ - SC Erlangen DWZ 0 - 4
1 1 Myagkov, Kirill 1575 - 1 Dürr, Florian 1617 0 - 1
2 2 Semenova, Alisa 872 - 2 Wegmann, Sven 1420 0 - 1
3 4 Diamantis, Silas 884 - 3 Wegmann, Simon 1147 0 - 1
4 5 Heinrich, Leon 782 - 4 Tong, Kevin 1231 0 - 1

 

Runde 2

Wir traten gegen Büchenbach an die in Runde 1 gegen Schwabach 2-2 spielten. Florian, Sven und Kevin konnten ihre Partien schon recht früh verdient gewinnen. Simon kämpfte sehr lange. Er stellte dann aber eine Qualität ein, die er sich dann mit etwas Glück jedoch zurück eroberte. Das Turmendspiel war zunächst etwas besser für ihn doch er fand nicht den richtigen Plan und verlor später noch.

Mit diesem 3-1 Sieg waren wir bereits durch und für das Halbfinale qualifiziert.

1 SG Büchenbach/Roth DWZ - SC Erlangen DWZ 1 - 3
1 1 Hollmann, Thomas 1116 - 1 Dürr, Florian 1617 0 - 1
2 2 Kellmann, Andreas 1115 - 2 Wegmann, Sven 1420 0 - 1
3 3 Lauterbach, Stefan 929 - 3 Wegmann, Simon 1147 1 - 0
4 7 Mitin, Alexander   - 4 Tong, Kevin 1231 0 - 1

 

Runde 3

Nun ging es noch gegen Schwabach. Sven profitierte von einem frühen Dameneinsteller und gewann dann schnell. Florian hatte eine sehr scharfe Partie in der wohl beide Seiten gute Chancen hatten. Florian behielt die bessere Übersicht und gewann dann sicher. Simon stand zunächst etwas kritisch, bekam aber eine Leichtfigur für 2 Bauern. Im Endspiel hätte der Gegner noch einmal ausgleichen können, verpasste aber die Gelegenheit und so gewann Simon sicher. Kevin kam früh zu einer Mehrfigur, fand aber nicht gleich die richtige Idee um den Vorteil zu verwerten. Schließlich kam er in hochgradige Zeitnot. Hier spielte er aber sehr clever und kam somit zu einem starken Mattangriff. Die Zeit reichte dann aber nicht mehr ganz um diesen noch zu beenden und so verlor er leider noch.

2 SC Erlangen DWZ - SK Schwabach DWZ 3 - 1
1 1 Dürr, Florian 1617 - 1 Gauer, Dennis 1008 1 - 0
2 2 Wegmann, Sven 1420 - 2 Stohl, Tristan 891 1 - 0
3 3 Wegmann, Simon 1147 - 3 Stohl, Arnold 904 1 - 0
4 4 Tong, Kevin 1231 - 4 Schober, Jonas 858 0 - 1

 

Alle 4 haben sehr stark gespielt und damit hochverdient das Bayerische Halbfinale erreicht. Dieses findet am 19.06.2010 statt. Sobald der Spielort und die Auslosung bekannt sind werde ich diese ergänzen.