Pictogramm Schach

Einzelansicht

12.03.19

Unerwarteter Erfolg auf schachfremdem Terrain

Von: Stefan

Fränkische Quizmeisterschaft 2019

Die Pubquizmannschaft "Promotion Square", die sich aus Quizfreunden aus unserem Schachverein zusammensetzt, hat sich am Freitag erstmals an die Fränkische Quizmeisterschaft herangewagt.
Ziel war es eigentlich, sich nicht zu blamieren in dem Wettbewerb in Nürnberg mit 40 Quizmannschaften aus ganz Franken, aber dann führten wir zur Halbzeit überraschend das Feld an!
Nach ein paar schwächeren Runden wurden wir wieder überholt, aber dann reichten vier Richtige aus den letzten 6 Fragen  doch zur Spitzenposition zusammen mit 2 anderen Teams, den Titelverteidigern " At Swim Two Birds" und den uns aus dem Murphys-Pubquiz bekannten 101's.
Im Stechen wurde es nochmal ganz spannend, zwei Fragerunden brachten keine Entscheidung, aber in der dritten Runde, als es um einen Fluss ging, hatte Sezayi als erster die richtige Idee, "Indus!", und wir waren Sieger.


Bericht hier

und hier ein Zeitungsbericht.

 

Unser Team besteht seit 2015 und wurde  von Max Merkert ins Leben gerufen. Bevor er 2017 weggezogen ist, hat er noch dafür gesorgt, dass wir endlich einen gescheiten Teamnamen bekommen, vorher waren wir als "SC Erlangen" angetreten. Ein Schachbegriff sollte es schon sein.

Alle 2 Wochen spielen wir das Pubquiz im Murphy's Law am Lorlebergplatz mit, und 2018 waren wir ziemlich erfolgreich, unsere Stammmanschaftbestand aus Michael Balhar, Matthias Ernst, Sezayi Isbilir, Roland Kiesendahl, Hanna Marie Klek und mir, wobei immer nur 5 dieser 6 mitmachen können. Zur Quizmeisterschaft waren Hanna Marie und Michael verhindert, aber Michael Willim erwies sich als hervorragende Ergänzung fürs Team.